Steinriegel & Steinhaufen

Früher entstanden solch spezielle Steinhaufen durch das heruslesen von Steinen aus Acker- und Rebbauflächen. Für Insekten, Reptilien, Amphibien und Kleinsäuger entstanden dadurch wertvolle Lebensräume. In den losen Steinen fanden sie Schutz und Nistmöglichkeiten. Diese wichtigen Strukturen gilt es heute für die Natur zu erhalten und an geeigneten, besonnten Standorten neu anzulegen.
Merkblätter
SWO Leitfaden Steinriegel: Übersichtliches Informationsblatt zum Nutzen, Aufwand, der Erstellung und Pflege eines Steinriegels. (2011, 2 Seiten)
SVS/BirdLife Schweiz Steinhaufen: Praxisnahe Information über Standort, Aufbau, Pflege und die Bewohner solcher Kleinstrukturen. (2006, 2 Seiten)

Links
www.rosenundreptilien.ch: Informative Seite über ein Naturschutzprojekt von Elizabeth Zingg in Zusammenarbeit mit der SWO. Ziel ist es, ein Netz aus Steinriegeln und einheimischen Rosen zu gestalten.
Stacks Image 13
/