Wiesen

Als landwirtschaftlich genutzte Wiesen gelten grössere Grünflächen, welche nicht beweidet aber mindestens einmal jährlich gemäht werden. Intensiv bewirtschaftete Wiesen werden gedüngt und mehrmals im Jahr geschnitten. Schnellwachsende Fettgräser dominieren die Pflanzendecke, wodurch die Biodiversität solcher Grünflächen sehr gering ist.
Merkblätter

SVS Broschüre Lebendige Wiesen: die Broschüre erklärt die Bedeutung der Blumenwiesen. Verschiedene Wiesentypen werden vorgestellt und Schutz und Pflegemassnahmen aufgezeigt. (1997, 16 Seiten, 4.-)

Bafu Bewirtschaftung von Trockenwiesen und -weiden: Broschüre über die Bedeutung und die zu ergreifenden Pflegemassnahmen zum Erhalt von Trockenstandorten. Für Bewirtschafter. (2006, 8 Seiten)

Bafu Weidepflege mit Ziegen: Die Broschüre zeigt auf, wie Trockenwiesen/-weiden durch die Beweidung mit Ziegen vor der Verbuschung geschützt werden können.
(2006, 4 Seiten)
Stacks Image 19
/